Fotos vom 18. Mai 2017 | Köln

Ein sehr gelungener Abend mit spannenden Vorträgen von

Matthias Freitag & Nicola Münch gingen bis nach Jordanien für Petra –  die geheimnisvolle Felsenstadt der Nabatäer. Nicht erwartet hatten sie jedoch den Charme der Beduinen und die vielen Einblicke in den Alltag der Menschen.

Uta Kayser war im Campervan mit Kind die Australische Westküste entlang unterwegs – von Darwin bis Perth, über 5000 km in 4 Wochen. Von Krokodilen und keinen Aboriginals, faszinierenden Nationalparks und 24 h Rastplätzen, immer auf der Suche nach Tieren und Pools, multitasking Wäsche waschen und wie Bushman gegen Moskitos hilft.

Anne-Lena Thurn: Die Idee entstand beim Austausch über bereits erlebte Urlaube mit Freunden. Das Motto: „Wer mitkommen will, kann mitkommen“. Und so zogen sie nach einigen Treffen zur Vorbereitung zu sechst los um Schottland zu erkunden, ein Reiseziel auf das sie sich schnell einigten. Für Anne-Lena Thurn ein unvergesslicher Sommer.

Previous Image
Next Image

Fotos weiterer vergangener Veranstaltungen in der Backlist.