Carsten Kettler • Costa Rica | Bochum, 31.01.2019

Costa Rica – Pura Vida
Eine Reise mit allen Sinnen
In zwei Wochen zu zwölft von San Jose aus einmal quer durch das ganze Land. In den Regenwald zur Regenzeit kann man sich ja einmal trauen, dachten wir uns und so ging es los.
Warmer Regen, sehr freundliche Menschen, eine überwältigende Vielfalt in Flora und Fauna und nicht zuletzt: die immer währende Neugier dies alles noch ein bisschen besser zu verstehen zogen mich in dieses Land.
Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Die Vielfalt an Tieren und die Gewaltigkeit des Regenwald ließen sich an jedem Tag sehen, riechen, hören und fühlen. In der Form von verschiedenen Tees und Früchten sogar schmecken.
Eine lohnenswerte Reise mit unzähligen Eindrücken von denen ich gerne berichten werde.
Freut Euch auf einen kurzweiligen Reisebericht zu diesem sehenswerten mittelamerikanischen Staat.