Jan Michels • Couchsurfing USA | Herne, 19.09.2024

– Mit Couchsurfing und Straßenmusik entlang der Westküste der USA

Ohne einen genauen Plan, aber mit einem Rucksack auf dem Rücken und einer
kompakten Gitarre in der Hand, steuerte Jan Michels 2022 die USA an.
Eigentlich hatte er ein recht konkretes Vorhaben: Hinflug von Madrid nach Los Angeles,
Rückflug nach drei Monaten von New York zurück nach Berlin. Sollte doch reichen, oder
etwa nicht?

In der Zwischenzeit Geld mit Straßenmusik verdienen, durch Freiwilligendienst und
Couchsurfing Schlafplätze finden und mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder per
Anhalter von Ort zu Ort reisen. Ach, und da war ja noch was: Irgendwie von Westen nach
Osten innerhalb von drei Monaten gelangen. Da liegen ja nur 4506 Kilometer oder knapp
2800 Meilen dazwischen.

Was Jan auf dieser Tour erlebte, warum er in San Francisco manchmal lieber ein paar
Wellen, statt Couches gesurft hätte, wieso er von der kanadischen Polizei 3 Stunden
durchsucht wurde und warum er einem Nudisten in New York City nackt die Haare
färbte, das und vieles mehr erzählt er euch in seinem Vortrag!

Homepage: http://www.jan-michels.de/