Jenny Meyer • Durch Trollheimen mit fremdem Zelt | Hamburg, 09.03.2023

Diesen Sommer war es endlich wieder soweit und ich konnte meine vierte mehrtägige Wanderung mit Zelt antreten. Ziel war in diesem Jahr Norwegen, mein Begleiter (auf seiner ersten Trekking-Wandertour überhaupt) mein Freund. Zusammen machten wir uns auf den Weg von Hamburg über Kopenhagen nach Oslo. Dort angekommen kam alles jedoch ein wenig anders als geplant, denn einer unserer Rucksäcke ist auf seiner langen Reise verschollen und mit ihm auch die Hälfte des Zeltes, unser Gaskocher, die Hälfte der Essensvorräte, Outdoor-Waschmittel, Geschirr etc. und die komplette Camping-Ausrüstung meines Freundes. Wie wir unsere Trekking-Reise trotzdem fortführen konnten und wer uns dabei wie half, darauf könnt ihr euch in meinem Beitrag freuen.

Daneben geht es natürlich und vor allem um die Wanderung an sich: die Mehrtageswanderung Trekanten durch die Berglandschaft Trollheimen in Mittelnorwegen. Wie ich trotz Dauerregen, nasser Ausrüstung und der Furt durch einen eiskalten Gebirgsbach einen der schönsten Wandertage meines Lebens hatte. Wie die Weite und atemberaubend schöne Natur in Norwegen einem die Sprache verschlägt und man alles abseits des Hier und Jetzt im Fjell vergisst und nur im Moment lebt. Ich freue mich darauf, euch auf meine kurze Reise nach Norwegen mitnehmen zu dürfen und euch von meiner Begeisterung für das Trekking und Norwegen anstecken zu lassen 😊