Kölner Open Air-Teilnehmer im Juli

16.07.18 – Wir freuen uns bei der “Travel Slam”-Premiere am 29. Juli im BAY Sommerkino Rheinauhafen sehr auf interessante Vorträge von:

Vesparicana! 22 Monate, 19 Länder, 71.000km, 8 Kolben, 2 Zylinder, 3 Bremstrommeln, 5 Satz Reifen benötigte Alexander Eischeid für seine Tour quer durch Nord- und Südamerika. Menschen, weiße, schwarze, rote und braune. Arme, gute, liebe und hilfsbereite öffneten Haus, Hof, Werkstatt und Herz und halfen ihm dieses Abenteuer auf Elsi, der vollkommen überladenen Vespa, durchstehen.

Mit ihrem Mann Matthias sowie ihren Töchtern Maja (6) und Susanna (4) packt Miriam Eisengruber Anfang April 2018 ihre weniger als sieben Sachen. Die Familie erfüllt sich einen langen Traum. Mit dem eigenen Auto fahren sie bis ins Wadi Rum, eine faszinierende Welt zwischen Wüste, Felsen und Beduinen. Es ist eine verrückte Reise durch Israel, Westjordanland und Jordanien, eine beeindruckende Zeit voller bunter Eindrücke, voller Gedanken. Zwischen Wüsten, Meeren und Menschen verbringt die Familie ein bewegtes Leben weit weg vom üblichen Alltag und der gewohnten Komfortzone.

Max Strauß wird über die Kultur und seine Erlebnisse in Süd-Indien berichten: Warum die Andamanen noch nicht so weit sind und über die Farben Madurais.