Kölner Teilnehmer am 26. März 2020 – Globetrotter

20.02.20 – Nun direkt die zweite Ausgabe im Globetrotter. Wir freuen uns sehr auf interessante Vorträge von:

Bei Kai Birkenbusch ging es zum 30. Geburtstag (ein Horrorgedanke!) nach Hawaii. Zwischen Surfstunden bei der Surfer Girl Academy, dem Sonnenaufgang über den Wolken, unheimlichen Nächten im Dschungel und einem Trip über die berüchtigte „Road to Hana“ suchen seine Freundin und er vergeblich nach Pizza Hawaii, erfreuen sich aber am Hawaiianischen Bier und verleugnen zuweilen ihre Herkunft. Warum Hawaii einer der besten Urlaube ever war (und dass er auch heute mit 36 noch lebt 🙂 ), davon handelt dieser Vortrag.

Marion Eilers & Wolfgang Langen wollten einmal durch Deutschland wandern! An der nördlichsten Stelle Deutschlands starten, bis zum südlichsten Punkt und dann noch weiter zum höchsten. Also die Zugspitze von Seehöhe zu besteigen. Sie haben Neues und Überraschendes entdeckt, Menschen getroffen, die sie begleitet und bewegt haben. 12 Wochen waren sie unterwegs, 1600km von der Nordseeküste, über die Mittelgebirge bis in die Alpen, eine ganz besondere Zeit. Reicht einmal? Sicher nicht!

Gregor Radomski machte eine Fahrradtour vom Kölner Dom zum Nordkap und zurück. Mit dem FC an die Spitze Europas: 10.000 Kilometer, 93.000 Höhenmeter, vier 1. FC Köln-Trikots, drei Zelte und nur ein Schal !!! Wie aus einer Schnapsidee ein Traum auf zwei Rädern wurde. Mit vielen Höhen und Tiefen, aber immer mit einem herrlichen Panorama…