Michaela Körömi • Israel & Jordanien | Bochum, 03.10.2019

Einmal ans tote Meer bevor es tot ist. Und warum nicht auch als ungetauftes Heiden-Kind nach Jerusalem? … Nach Petra ist es bestimmt auch nicht allzuweit, aber das liegt in Jordanien….aber Jordanien? Why not? So entwickelte sich eine spontane Tour über 17 Tage…

Einmal komplett mit dem Mietwagen durch das unerwartet beeindruckende Jordanien, vom Norden in den Süden, zu Fuß über die Grenze nach Israel und von dort den umgekehrten Weg mit dem Mietwagen vom Süden bis in den Norden mit dem Abschluss am überraschend schönen Strand in Tel-Aviv.

previous arrow
next arrow
Slider

Zu allen Bildern bei Facebook.