Norbert Großer • Hier brennt ein Feuer (lebendiges Ruhrgebiet) | Dorsten, 06.11.2021

Seit mehr als 13 Jahren durchstreifen Barbara und ich intensiv das Ruhrgebiet auf der Suche nach der neuen Identität dieser einstmals so geschundenen Region – und wir haben sie gefunden! Meist in einem Umkreis von unter 30 Autominuten gibt es anstelle der früheren Schwerindustrie mittlerweile viele kulturelle Höhepunkte, gut gepflegte Relikte der industriellen Zeit und besonders viel grüne Natur. Und das färbt auf die Bevölkerung ab. Es hat sich ein eigenes Heimatgefühl entwickelt und man ist mittlerweile verbreitet stolz auf das Revier. Boah ey – iss datt schön hier – Glückauf!

Ich möchte Euch einladen zu einer Reise zu den interessantesten Landmarken der Industriekultur in unserer Umgebung, aber auch zu der unverwechselbaren angrenzenden Natur.

Ruhr Blog (Willkommen in Großer’s Revier): www.blog.at4.de