Sonja Ritter & Claudio Gnypek • Kenia-Kenia | Bochum, 03.09.2020

Sonja Ritter und Claudio Gnypek durchqueren Kenia auf zwei Mopeds. In der chaotischen Hauptstadt treffen sie Maler und Lebenskünstler, mit denen sie durch die Slums von Nairobi ziehen. Abseits der großen Städte kämpfen sie sich über Sand- und Schotterpisten und finden immer wieder Plätze, auf denen sie ihr Zelt aufschlagen können. In einem kleinen Bergdorf besuchen sie eine Schule und tauchen in das Landleben ein. Auch der Alltag der Volksgruppe Massai zwischen Tradition und Moderne fasziniert sie. Ihr Weg führt sie auch in Nationalparks, wo sie Löwen, Elefanten und Giraffen beobachten. Doch eine Motorpanne bringt ihre Reisepläne dann völlig durcheinander.

Podcast: pegasoreise.de/kenia/
YouTube: youtu.be/Kq8c16TNOfk
Facebook: facebook.com/pegasoreise/
Instagram: instagram.com/pegasoreise/